Durch die Jahrzehnte: Bad Blankenburgs runde Jubiläen (Dezember 2015)

Auf den fast letzten Drücker gibt es dieses Mal erst zum Monatsende die letzten 2015er Jubiläen:

bahnhof

Der Blankenburger Bahnhof (ganz links) um die vorletzte Jahrhundertwende.

Vor 120 Jahren – am 2. Dezember 1895
Großer Bahnhof in Blankenburg
Um die vorletzte Jahrhundertwende erlebte Blankenburg unter Bürgermeister Bähring einen ziemlichen Aufschwung in der Infrastruktur: Wasserleitungsbau, Elektrifizierung … Aber auch die Eröffnung der Bahnlinie Saalfeld-Blankenburg-Arnstadt  als Teilstrecke  der Verbindung Stadtilm-Saalfeld gehört dazu.

Vor 40 Jahren – im Dezember 1975
Pressefoto
Im großen Fotowettbewerb der illustrierten Frauenzeitschrift “Für Dich” mit einer Beteiligung von 1863 Einsendungen erhält der Bad Blankenburger Drogist und Fotoamateur Horst G. für sein Farbfoto mit dem Titel: “Unser Sohn Bernd” den 1. Preis in der Wettbewerbsgruppe “Das schönste Farbfoto”. Dieses Foto wird in der “Für Dich”‑Ausgabe Nr. 49/1975 ganzseitig veröffentlicht.

Vor 30 Jahren – im Dezember 1985
Jugend forscht
Dezember 1985: Im VEB Transportgummi nimmt man eine von einem Jugendkollektiv entwickelte und zum Patent angemeldete automatische Banddickenregelung an der Rollkopfextruderanlage in Betrieb. Der ökonomische Nutzen beträgt über 500.000 Mark durch Materialeinsparung.

Vor 30 Jahren – am 26. Dezember 1985
Weihnachtstanz
Der Jugendklub der FDJ Bad Blankenburg organisiert in der Stadthalle eine große Weihnachtsveranstaltung. Es spielen die Gruppen “Express” (Berlin), Nautiks” (Erfurt) und “M+M” (Berlin).

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://realbilly.de/2015/12/durch-die-jahrzehnte-bad-blankenburgs-runde-jubilaeen-dezember-2015/

Jahresendgrüße 2015

2015-weihnachtsgruss-realbilly-a

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://realbilly.de/2015/12/jahresendgruesse-2015/

Durch die Jahrzehnte: Bad Blankenburgs runde Jubiläen (November 2015)

Der November ist fast vorbei – hier sind nicht viele, aber doch ein paar Jubiläen, die es zu erwähnen lohnt:

Haartrockenhaube LT 50 „aka chic“ aus dem VEB Elektrogeräte

Vor 280 Jahren: Herbst 1735
Wasserversorgung
Der aus der Linkbornquelle gespeiste Marktbrunnen wird als sogenannter „Röhrenbrunnen“ errichtet.

Vor 40 Jahren: 14.11.1975
Schnellmaler im Café
Die “Volkswacht” berichtet über die Wiedereröffnung des innerhalb von zweiundzwanzig Tagen renovierten Café “Central”.

Vor 40 Jahren: 24.11.1975
Chic gefönt
Im VEB Elektrogeräte Bad Blankenburg wird eine neue Haartrockenhaube LT 50 “aka chic” gefertigt.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://realbilly.de/2015/11/durch-die-jahrzehnte-bad-blankenburgs-runde-jubilaeen-november-2015/

Durch die Jahrzehnte: Bad Blankenburgs runde Jubiläen (Oktober 2015)

Nicht sehr viele Jubiläen habe ich für diesen Oktober gefunden. Hauptsächlich geht es um Gesundheit, Tiere und Wald – aber das spricht doch zumindest für Bad Blankenburg ….

Vor 40 Jahren: Oktober 1975
Blankenburg staubt ab
Die Bezirkshygieneinspektion Gera richtet ein acht Meßpunkte umfassendes Staubmessnetz in Bad Blankenburg ein. Die Messgläser werden monatlich ausgewechselt. Ein Jahr lang soll das Projekt andauern.

Vor 30 Jahren: 1. Oktober 1985
Schwester Agnes übernimmt
Der stellvertretende Bürgermeister Peter Winkler übergibt in Anwesenheit des Kreisarztes Dr. Dietrich Voigt eine neue Gemeindeschwesternstation in der Bahnhofstraße.

Vor 30 Jahren: Ende Oktober 1985
Gut gefedert
Die Bad Blankenburger Sparte “Ziergeflügel, Exoten und Kanarien” des Verbandes der Kleingärtner, Siedler und Kleintierzüchter (VKSK) veranstaltet in der Stadthalle wieder einmal eine Ausstellung.

Forstgarten der ehemaligen Forstfachschule Schwarzburg

Forstgarten der ehemaligen Forstfachschule Schwarzburg

Vor 10 Jahren: 1. Oktober 2005
Neue Herren des Waldes
Mit der Umstrukturierung der Forstämter im Landkreis geht die Gemarkung Bad Blankenburg vom Forstamt Schwarzburg zum neuen Forstamt Weißen-Paulinzella. Damit verliert Schwarzburg seine Bedeutung für die Forstverwaltung. Die seit 1946 dort ansässige Forstfachschule stellt 2008 den Betrieb ein.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://realbilly.de/2015/10/durch-die-jahrzehnte-bad-blankenburgs-runde-jubilaeen-oktober-2015/

Durch die Jahrzehnte: Bad Blankenburgs runde Jubiläen (September 2015)

Ohne große Vorrede – auf in die Septemberjubiläen:

Blick zum Musikpavillon im Kurpark

Blick zum Musikpavillon im Kurpark

Vor 40 Jahren – September 1975
Die Jugendlichen vom “Jugendclub 72” rekonstruieren den Musikpavillon im Kurpark. Dieser war nicht zuletzt durch die Konzerte der legendären Schwarzatalmusikanten lange Zeit Veranstaltungszentrum, während sich in den Kellerräumen das Domizil des Jugendclubs befand. Im Jahre 1993 brannte das Gebäude und wurde danach abgerissen.

Vor 40 Jahren – 27. September 1975
Die 120 Mitglieder der Sparte “Am Eichwald” im Verband der Kleingärtner, Siedler und Kleintierzüchter (VKSK) der Alfred‑Sobik‑Siedlung feiern ihr 10‑jähriges Jubiläum.

Vor 20 Jahren – September 1995
Bad Blankenburg erlebt Nachwende-Gründerjahre: Die Firma Reifendienst Botz eröffnet in ihrem neuen Gebäude in der Rudolstädter Straße, der Hotelneubau (zehn Räume) am “Weinhaus Eberitzsch” wird übergeben und auf dem Transportgummi-Gelände sprengt man am 9. September vor vielen interessierten Zaungästen den 75 Meter hohen Schornstein und schafft so sukzessive Platz für das neue Gewerbegebiet.
Diese wirtschaftliche Entwicklung soll innerhalb des Städtedreiecks nicht zuletzt auch durch einen Regionalbeirat, dem die drei Bürgermeister sowie Vertreter des Wirtschaftsministeriums, wirtschaftlicher, politischer und touristischer Vereinigungen angehören, koordiniert werden. Am 7. September tritt dieser erstmals zusammen.

Vor 20 Jahren – 23. September 1995
In der Stadthalle findet der 1. Lederhosenball statt. Irgendwie wurde dieser aber nicht zur Tradition ….

Vor 20 Jahren – 27. September 1995
MDR1 Radio Thüringen zeichnet eine Sendung von der Quellbohrung im Badewäldchen auf.

Vor 20 Jahren – 30. September 1995
Etwa 300 Reiter aus Thüringen, Bayern und Hessen nehmen am 5. Reitturnier des Reit- und Fahrvereins Fröbitz teil.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://realbilly.de/2015/09/durch-die-jahrzehnte-bad-blankenburgs-runde-jubilaeen-september-2015/

Durch die Jahrzehnte: Bad Blankenburgs runde Jubiläen (August 2015)

Das berühmte Sommerloch jubiliert auch bei den Jubiläen – immerhin sorgen aber der Greifenstein und seine Freunde, eine Quelle und weitere Begebenheiten für etwas Lesestoff.

Vor 40 Jahren – August 1975
Die auch im aktuellen Jahr 2015 Jubiläum feiernden Greifensteinfreunde steigern die Attraktivität “ihrer” Burg weiter und stellen Planwagen als Sitzgelegenheit für die Einnahme von Speisen und Getränken bereit. Am 18. August wirkt der Freundeskreis sogar in der bekannten Tele-Lotto-Sendung des Ersten Programms des DDR-Fernsehens mit.

Bungalowsiedlung Kleingölitz um 2010

Bungalowsiedlung Kleingölitz um 2010

Vor 40 Jahren – 15. August 1975
Die ersten sechs Bungalows der Bungalowsiedlung Kleingölitz sind nutzbar. Noch heute kann der nostalgisch interessierte Urlauber hier residieren.

Vor 20 Jahren – August 1995
Bad Blankenburg macht mobil. Hinter Watzdorf eröffnet eine Karosserieinstandsetzungswerkstatt und an der B 88 errichtet ein Opel-Autohaus ein neues Kundendienst- und Verkaufsgebäude. Aber die Stadt sorgt auch für gute Geschäfte: Die öffentliche Toilette am Parkplatz an der Stadthalle wird er- oder geöffnet.

Vor 20 Jahren – 2. August 1995
1886 erstmalig in (Bad) Blankenburg durchgeführt findet vom 2. – 6. August die 100. Allianzkonferenz statt.

Vor 20 Jahren – 8. August 1995
Die Quellbohrung im Stadtpark stößt auf 17 Grad warmes Wasser in 385 Meter Tiefe. Ende August beschließt der Stadtrat, trotz dieser erbohrten Mineralquelle weiter nach Thermalwasser zu bohren. Heute kann von der St.-Antonius-Quelle im Heilquellenpavillon im Badewäldchen probiert werden. Eine Tafel klärt dort über die große Bandbreite an Indikationen auf.

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://realbilly.de/2015/08/durch-die-jahrzehnte-bad-blankenburgs-runde-jubilaeen-august-2015/