Ja zum Jahrbuch

Eingetragen bei: Gruß- & Kramkiste | 5

Als eifriger Konsument von Caschys Blog las ich kürzlich seinen Artikel über Yearbook Yourself. Dort lädt man ein Foto – vorzugsweise von sich selbst – hoch und kann es im amerikanischen Jahrbuchstil über die Jahre 1950 – 2000 verfremden lassen. Ich habe das ausprobiert und die Ergebnisse mal zur Begutachtung hierher geworfen. Was man nicht alles für eine Verlinkung in einem guten Blog tut. ;o)yearbook

5 Antworten

  1. alles klar, danke für die info!

    bezüglich der geschmackvollen bilder: ich kannte yearbook yourself bereits, von daher wusste ich ja schon was mich (in etwa) erwartet 😉

  2. Ach, ich dachte jetzt kommt ein begeisterter Kommentar die geschmackvollen Fotos betreffend – stattdessen nur eine technische Frage. 😉
    Ganz einfach: Google Picasa bietet diese Funktion. Ich mag diese Software ja sonst überhaupt nicht, aber für so eine Collage ist sie prima.

  3. hi. womit hast du die collage erstellt wenn man fragen darf?

Hinterlasse einen Kommentar